Memento et Épitaphe (Saxophon)

Blaeser Saxophon Memento et epitaphe
'Ein entscheidendes Ergeignis in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts ist die politische Bewusstwerdung Afrikas (...) Steve Biko, der die Apartheit bekämpfte, wurde am 12.9.1977 im Gefängnis von Part Elisabeth durch Misshandlung um gebracht. (...) Das Werk ist als ein Gedenkstück zu verstehen, aber im dialektischen Sinne, nicht verklärend, sondern auch kritisch.' (Fritz Hennenberg, 2010)
Verlag: Anton J. Benjamin

eMedia Music Software:
eMedia Musicsoftware

komponisten.at - Verzeichnis ausgewählter Komponisten