Jazz Conception for Bass Trombone (Posaune)

Blaeser Posaune Jazz Conception for Bass Trombone
'Jazz Conception' ist eine neue und spannende Methode f├╝r Spieler jeder Stufe, die Sprache des Jazz zu erlernen. Diese 21 Et├╝den wurden f├╝r die wichtigsten Jazzinstrumente transponiert und bearbeitet. Sehen und h├Âren Sie, wie ein bekannter Solist phrasiert und artikuliert, und spielen Sie mit oder ohne den Solisten. Spielen Sie zusammen mit einer der besten swingenden New Yorker Rhythmusgruppe von heute: Mike LeDonne am Klavier, Dennis Irwin am Bass und Kenny Washington an den Drums. Die St├╝cke beginnen relativ einfach und werden nach und nach immer schwieriger. Nutzen Sie die Et├╝den als Br├╝cke zu den Soli der gro├čen Meister, die normalerweise viel komplexer und komplizierter sind. Lernen Sie Melodien und Stimmen und verschaffen Sie sich so ein solides Jazzvokabular und eine gute Musikalit├Ąt.

Verwenden Sie es zum ├ťben von Improvisation und lernen Sie, wie man ein swingendes und logisches Solo aufbaut; dies funktioniert besonders gut in Verbindung mit dem 'Study Guide'. Die 'Jazz Conception'-Reihe eignet sich auch hervorragend f├╝r den Schulunterricht. Sie kann dazu verwendet werden, den Jazzstil j├╝ngerer Sch├╝ler in einer Bigband oder einem kleinen Ensemble zu formen. In einer Improvisationsklasse kann der Lehrer die Et├╝den als Improvisations├╝bungen verwenden. Der Study Guide enth├Ąlt eine Analyse jeder Et├╝de sowie praktische Aufgaben zu jeder Et├╝de.
Verlag: Advance Music

eMedia Music Software:
eMedia Musicsoftware

komponisten.at - Verzeichnis ausgew├Ąhlter Komponisten