Startseite - www.komponisten.at komponisten.at - Verzeichnis ausgewählter Komponisten Impressum - www.komponisten.at
 A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z 
1400    1500    1600    1700    1750    1800    1850    1900    1950    Suchen
Musik Werbenetz - www.musica.at
  Suche nach: Musik Topliste
Startseite    Killmayer, Wilhelm
 
Killmayer, Wilhelm Komponist Portrait Bild © by Schott Promotion / Stefan Forster
© Foto by Schott Promotion / Stefan Forster
Wilhelm Killmayer (* 1927)
Wilhelm Killmayer wurde am 21. August 1927 in München geboren. Von 1945 bis 1951 studierte er am Münchner Musikseminar von Hermann Wolfgang von Waltershausen. Anschließend nahm er Unterricht bei Carl Orff (1951 bis 1953) und war Schüler in dessen Meisterklasse an der Staatlichen Musikhochschule in München. Gleichzeitig studierte er Musikwissenschaft bei Rudolf von Ficker und Walter Riezler sowie Germanistik an der Münchner Universität.
Für sein breites, alle Gattungen umfassendes kompositorisches Schaffen wurde Wilhelm Killmayer vielfach ausgezeichnet, so unter anderem 1954 für seine "Missa brevis" mit dem Preis der Fromm Music Foundation in Chicago; 1965 mit dem Prix Italia für "Une leçon de français", 1974 mit dem "Rostrum of Composers", Paris für seine "Sinfonie I (Fogli)" und 1989 mit dem Paul-Hindemith-Preis des Schleswig-Holstein-Musikfestivals.
Wilhelm Killmayer lebt in München und am Chiemsee.
    Hauptwerke:
    Wilhelm Killmayers kompositorisches Werk umfaßt ein breitgefächertes Spektrum, das von Bühnenwerken, Orchesterwerken, Werken für Chor, Streichorchester, Singstimme mit verschiedenen Instrumenten, Singstimme und Klavier, Kammermusik, Klavier, Violine und Klavier, Violoncello und Klavier bis zu Trompete und Klavier reicht.


Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Komponisten haben,
können Sie mir Ihre Informationen mit folgendem Formular zusenden:

Musik Werbenetz - www.musica.at
Aktuelle Komponisten Geburtstage anzeigen   Bestseller-Shop

Musica    Musiklehre    Midisoft    Vivaldistudio    Sibelius    MusicTime Notensatz    Encore Notation    MagicScore    Notenladen    TopMusic

© 1999 - 2013 Copyright by Johannes Kaiser-Kaplaner - Impressum - Das Copyright aller Seiteninhalte (Texte, Grafiken, Bilder) von www.komponisten.at liegt bei Johannes Kaiser-Kaplaner bzw. bei den jeweiligen Herstellern und Verlagen - Alle Rechte vorbehalten!


Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt komponisten.at steht zum Verkauf Besucherstatistiken von komponisten.at etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse