Startseite - www.komponisten.at komponisten.at - Verzeichnis ausgewählter Komponisten Impressum - www.komponisten.at
 A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z 
1400    1500    1600    1700    1750    1800    1850    1900    1950    Suchen
Musik Werbenetz - www.musica.at
  Suche nach: Musik Topliste
Startseite    Pepöck, August
 
Pepöck, August Komponist Portrait Bild
August Pepöck (1887 - 1967)
August Pepöck war österreichischer Komponist und wurde am 10. Mai 1887 in Gmunden (OÖ) geboren.
Nach seiner Zeit als Sängerknabe des Stiftes St. Florian vollendete er seine Studien als Schüler von Richard Heuberger und Robert Fuchs in Wien. Daraufhin wirkte er mehrere Jahre als Theaterkapellmeister in Deutschland und Österreich, bevor er sich als Freischaffender ab 1926 in Gmunden niederlassen konnte.
1957 verlieh ihm Österreich den Ehrentitel "Professor".
August Pepöck starb am 5. September 1967 in Gmunden.
    Hauptwerke:
    Operetten: "Mädel ade", "Hofball in Schönbrunn", „Der Reiter der Kaiserin", "Drei Wochen Sonne", "G’schichten aus dem Salzkammergut"
    Lieder, Männerchöre, Tonfilmmusiken, Ouvertüren, Orchester-Suiten und eine große Fest-Messe.


Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Komponisten haben,
können Sie mir Ihre Informationen mit folgendem Formular zusenden:

Musik Werbenetz - www.musica.at
Aktuelle Komponisten Geburtstage anzeigen   Bestseller-Shop

Musica    Musiklehre    Midisoft    Vivaldistudio    Sibelius    MusicTime Notensatz    Encore Notation    MagicScore    Notenladen    TopMusic

© 1999 - 2013 Copyright by Johannes Kaiser-Kaplaner - Impressum - Das Copyright aller Seiteninhalte (Texte, Grafiken, Bilder) von www.komponisten.at liegt bei Johannes Kaiser-Kaplaner bzw. bei den jeweiligen Herstellern und Verlagen - Alle Rechte vorbehalten!


Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt komponisten.at steht zum Verkauf Besucherstatistiken von komponisten.at etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse